Elias Geschichte

Elias stammt aus einer Familie mit niedrigem sozioökonomischen Status. Seine Eltern kämpfen darum, Essen auf den Tisch zu bringen, und die allgemeine Atmosphäre zu Hause ist sehr stressig, besonders bei Elias’ Vater. In der Schule ist die Situation für Elias noch komplizierter. Das tragen alter Kleidung, das erschöpfte Gesicht und das geringe Selbstwertgefühl führen zu Spott und schwerem Mobbing. Der 16-jährige Teenager litt unter schwerer Frustration und Einsamkeit. Elias versuchte, sich selbst zu schützen, indem er sich sowohl in der Schule als auch darüber hinaus von der Gruppe isolierte und Wut und Verhaltensprobleme zeigte.

Einer von Elias’ Klassenkameraden erkannte das Ausmaß der Not, unter der Elias litt. Er war früher an diesem Punkt und wusste, dass Elias Hilfe brauchte. Elias’ Klassenkamerad versuchte sehr hart, Elias zu überzeugen, dem Basketballteam im House of Grace beizutreten, demselben Team, das ihm zuvor geholfen hatte, seine eigenen Herausforderungen zu bewältigen.

“Ich hatte Angst, ins House of Grace zu kommen und neue Leute zu treffen. Jungs nehmen mich nie in ihr Team auf”, sagte Elias, “aber ich war überrascht, dass ich von anderen Jungs gefragt wurde, ihrem Team beizutreten, und die Begrüßung von Herrn Bisharas (Projektkoordinator) war, als wären wir Freunde.”

Wie alle Jungen und Mädchen, die zum Jugendzentrum ins House of Grace kommen, erhielt Elias eine persönliche Beratung von unserem Sozialarbeiter. Die wahre soziale und akademische Situation von Elias wurde offenbart und war leider komplizierter als zunächst angenommen. Es scheint, dass selbst die schulischen Fachkräfte die Situation, in der Elias die letzten Jahre gelebt hat und sein Leiden, nicht wirklich erkannt haben.

House of Grace hat in Koordination mit dem professionellen Schulpersonal und der Sozialhilfe ein professionelles Interventionsprogramm aufgebaut, um Elias’ Entwicklung auf persönlicher, sozialer und akademischer Ebene zu fördern.

Elias ist seit den letzten 18 Monaten Teil des Programms vom House of Grace. Bald wird er die Schule und unser Zentrum als motivierter junger Mensch mit einem Traum abschließen: “Ich möchte Basketballtrainer werden, Sport und Teamspiel haben mich verändert, und das ist es, was ich in meinem Erwachsenenleben machen möchte.”

Im House of Grace hoffen wir, dass wir Elias helfen können. Wir wissen, dass er sehr hart arbeiten muss, um seinen Traum zu verwirklichen. Daher suchen wir Sponsoren, um Elias bei der Aufnahme in die professionelle Ausbildung zu unterstützen und hoffen, dass er sich persönlich und beruflich weiterentwickelt und positive Veränderungen im Leben anderer bewirken kann.

Artikel teilen:

Zum Thema passende Artikel